T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Tabletop-Insider.de
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact
2 NT M NA 30 

Spielen in Berlin XIII

Description:
Gespielt werden fünf Szenarien mit 2000 Punkten an zwei Tagen.

ACHTUNG: Die Kontodaten werden mit der Bestätigungsmail nach dem Anmelden verschickt.


Organizer: MacCall (Contact)

Location
Location
ICS
Gamesystem: Warhammer Fantasy Battles (WHFB)
Start: 2007-11-24 09:30
End: 2007-11-25 17:00
Seats: 50
Charge: 5
Location:
Siemens Verwaltungsgebäude
Nonnendammallee 101
13629 Berlin
DGermany

Website: http://www.spieleninberlin.de
Load:
68%

Info: The tournament has ended.

News

2007-11-15 08:53
Kleine Änderung

Hallo Leute

Es gab noch drei kleinere Änderungen in den Regeln.
Erstens:
Im zweiten Szenario für den Legendären Ort:
• 4-5: Wirbelstein: Jeder befreundete Zauberer innerhalb von sechs Zoll, der einen Zauber spricht, wirkt diesen mit totaler Energie, wenn er den Spruch schafft und dabei einen Pasch würfelt. Jeder gegnerische Zauber innerhalb von 12 Zoll erleidet einen Zauberpatzer, wenn er einen Spruch nicht schafft und dabei einen Pasch würfelt. Für Khemri zählt die Doppel-Sechs als Totale Energie und die Doppel-Eins als Patzer mit allen Konsequenzen.

Zweitens und drittens in den allgemeinen Regeln für den Legendären Ort:

4. Szenarien und Gelände
Die Szenarienbeschreibungen der einzelnen Spiele finden Sie im separaten Anhang.
Auf jedem Tisch stehen Geländeteile, dieses Gelände ist fest und darf nicht bewegt werden. Bitte einigt Euch vor dem Spiel über die Einschränkungen und die Benutzung von Gelände.
Legendäre Orte: Auf jedem Tisch steht zusätzlich ein Monolith (oder ähnliches Geländestück). Im zweiten bis vierten Szenario stellt dieser einen legendären Ort dar, dessen Auswirkungen im jeweiligen Szenario beschrieben sind. Der Legendäre Ort wird in der Mitte aufgestellt und weicht von dort W6 Zoll in eine zufällige Richtung ab. Sollte einer der Spieler Zwerge spielen, ist die Anfangsposition des Legendären Ortes 6 Zoll (3 Zoll sollte der Zwerg einen Amboss oder Marschrune einsetzen, 0 Zoll wenn beides) näher an dessen Aufstellungszone. Die nähere Aufstellung des Legendären Ortes für Zwerge gilt nicht im vierten Szenario.
Die nicht fliehende Einheit mit einer Einheitenstärke von fünf oder mehr, die am Ende einer Bewegungsphase innerhalb von sechs Zoll, am dichtesten am Legendären Ort ist, kontrolliert diesen bis zum Ende der nächsten Bewegungsphase. Sollte beide Spieler Einheiten gleich dicht am Legendären Ort haben, so hat keiner die Kontrolle darüber.
Die erste Einheit, die den Ort kontrolliert, würfelt, um zu sehen, welchen Effekt dieser Ort hat. Der Effekt gilt für den kontrollierenden Spieler.


Zum Schluss noch einmal eine kleine Erinnerung wegen der Besucher:
Bitte alle Besucher bis heute Abend bei mir anmelden, da die Besucherliste morgen beim Wachschutz von Siemens abgegeben werden muss.


mfg
MacCall

written by MacCall
2007-11-12 13:43
Armeegröße & Besucher

Auf der Startseite zum Turnier steht es zwar, aber in den Regeln und der PDF-Version davon habe ich es vergessen reinzuschreiben:

Die Armeen dürfen maximal 2000 Punkte groß sein und keinen Punkt mehr.

Den Satz habe ich hier auf der Seite ergänzt und in der PDF-Version wird es schnellstmöglich nachgeholt.


Wenn ich hier schon etwas schreibe, möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass sich Besucher anmelden müssen, weil es sonst beim Wachschutz von Siemens Probleme beim Durchlassen geben könte.

written by MacCall
2007-11-06 08:43
Szenario-Regeln

Hallo Zusammen

Ich habe jetzt die Szenarioregeln fertig und hier

http://www.tabletopturniere.de/t3_tournament_rules.php?type=0&tid=2395

online gestellt.

Natürlich gibt es wie immer eine PDF-Version auf unserer Vereinsseite zum herunterladen.

http://www.spieleninberlin.de/j08Veranstaltungen/j085WFB13.html

Außerdem habe ich noch einen Satz bei den Regeln für den legendären Ort ergänzt.


mfg
MacCall

written by MacCall
2007-10-17 22:43
Bemalte Armeen

Es gab eine kleine Ergänzung der Regeln, für den Fall, dass man es eventuell übersehen könnte.
In den Grundregeln für die Armeezusammenstellung wurde folgender Absatz ergänzt:

• Die Armee muss komplett bemalt sein (grundiert zählt nicht als bemalt, unbemalte Figuren werden vor dem Spiel als Verluste entfernt).

In diesem Sinne stand zwar schon im Absatz zur Bemalwertung, aber sicher ist sicher.
Eine korrigierte Version der Regeln wird in Kürze auf unserer Vereinsseite zu finden sein.


mfg
MacCall

written by MacCall
2007-10-02 18:24
Allgemeine Regeln

Hallo Leute

Ich wollte nur Bescheid sagen, daß die allgemeinen Regeln zum Download breit stehen.
http://www.spieleninberlin.de/j08Veranstaltungen/Regeln13.pdf

In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, daß, im Gegensatz zur regulären "Lehre des Akito", bei uns keine Sturm des Chaos Listen zugelassen sind.


mfg
MacCall

written by MacCall
> Older News


Recommended Tournaments
The organizer team is organizing the following tournaments, too:
Visitors, who participated in this tournament, are also going to the following tournaments:
©2004-2019. T³ is operated by Althaus.IT.