T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Tabletop-Insider.de
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Bonner Mega Tournament 40.000 Teambash # 3 - Information and Rules

Wir freuen uns über alte Turnierhasen/innen und Neueinsteiger/innen ab 18 Jahren gleicher Maßen!!! Jeder ist bei uns herzlich willkommen, um einen grandiosen Hobbytag zu haben!

Im Preis inbegriffen sind die Turnierteilnahme, Frühstück, Mittagessen und ein Nachmittag Snack! Markengetränke sind für kleine Münze zu erwerben.

Die erste und mit Abstand wichtigste Regel:
Wir treffen uns in unserer Freizeit, um kleine Plastik- oder Metallfiguren auf einem Spielfeld zu bewegen und zu würfeln, um mit Gleichgesinnten einen netten Tabletop-Tag zu verbringen, um Junkfood zu futtern, um zu lachen und einfach mal vom Alttag abzuschalten. Wir haben keinen Bock auf unnötige Regel-F***er, auf Cheater auf "Teufel-komm-raus-Gewinner", auf Zeitspieler, auf Drängler und auf Heulsusen. Wenn ihr Bock auf einen witzigen Tag habt, kommt vorbei! Wenn ihr das Hobby zu ernst nehmt und zur zweiten Kategorie gehört, nehmt von einer Teilnahme Abstand. "Auffälliges" Verhalten wird mit Ausschluss von der Veranstaltung sanktioniert.

Gespielt wird 2 vs. 2 auf einer Platte (ca. 120 cm*180 cm).

Tagesablauf:
9:00 Einlass
9:30-12:45: Erstes Spiel
12:45-13:30: Pause
13:30-16:45: Zweites Spiel
16:45-17:00: Kleine Pause/Puffer
17:00-20:15: Drittes Spiel
20:15-20:45: Abbau
20:45-21:00: Siegerehrung

Vorab: Wir spielen nach den brandneuen Ars Bellica 2020 Regeln!!!

Armeelisten:
- 1000 Punkte/pro Spieler gemäß den Regeln Ars Bellica für Teamturniere https://www.blog.ars-bellica.de/dokumente/
- folgende Ausnahme: Maximale Modellzahl 80 Miniaturen pro Spieler
- keine Index- oder Legendsmodelle; die aktuellen Forgeworld Index sind gültig
- die Regeln werden am 28.12.2019 eingefroren. Alle Erscheinungen von GW oder Ars Bellica nach diesem Datum werden ignoriert (Ausnahme sind Regelklarstellungen).

Zusatzregeln für das Teamturnier:
- Keine Armee darf doppelt in einem Team vorkommen (von den neuen SM Orden darf nur einer gewählt werden; die Armeen müssen Flufftechnisch nicht passen)
- Beide Spieler erhalten einen eigenen Pool für CPs abhängig vom gewählten Detachment und jeweils die 3 Standard-CPs. Jedes Stratagem ist nur einmal pro Phase vom TEAM nutzbar.
- Man profitiert in KEINER Weise durch die Modelle des Mitspielers (Wie Auren, oder Unterstützungszauber auch zählen verbündete Modelle nicht wenn es um den Schutz von Charakteren geht)


Listenabgabe:
- Erfolgt über das Bonner Forum: Abgabe ist der 03.01.2020 23:59
- Listen bitte hier posten: https://tabletop-bonn.de/forum/index.php?thread/4994-armeelisten-teambash-3-januar-2020/
- Wenn bis zu dem Termin keine Liste eingegangen ist, wird die Anmeldung hinfällig. Das Team darf nicht mitspielen

Zulässige Miniaturen & Proxys:
- Es sind alle GW-Modelle zulässig, die dem Eintrag in der Armeeliste entsprechen. Waffen/Ausrüstung sollten erkennbar sein. Proxys sind nicht zulässig - insbesondere dann, wenn die Größenverhältnisse von der originalen Figur erheblich abweichen. Wenn ihr starke Einzelmodelle (z.B. Forgeworld Modelle) spielen wollt, so investiert doch bitte auch das Geld in die Modelle. Dann hat man wenigstens etwas schönes anzusehen, wenn man von der Platte geräumt wird ;-). Eindeutige und/oder liebevolle Umbauten sind gerne gesehen. Wenn ihr euch unsicher seid, schickt uns ein Foto oder fragt nach. Wir helfen gerne.

Spielablauf:
- Gemäß Ars Bellica: https://www.ars-bellica.de/rules/preparation

Missionen:
- Gemäß Ars Bellica: https://www.ars-bellica.de/rules/missions
- Ihr sucht euch allerdings 3 Missionen pro Team und nicht pro Spieler aus und bannt dem anderen Team eine Mission.

Wertung:
- Ein Sieg kann niemals mehr als 80% für das Gewinnerteam bringen (und entsprechend niemals weniger als 20% für das Verlierer-Team).
- Nach dem Tablen eines Teams wird weiter gespielt, um evtl. Missionen zu erfüllen.

Zusatzpunkte:
Wie auch beim letzten Event verzichten wir ganz bewusst auf das vergeben von Zusatzpunkte. Wenn ihr unsere Deadlines nicht einhaltet, dürft ihr nicht mitspielen.

Preise:
... folgt noch!

Eintritt:
- Der Eintritt beträgt 20€/Spieler bzw. 40€/Team. Im Eintritt ist das Geld für Essensflatrate enthalten.
- Ihr könnt via Überweisung ab dem 01.11.2019 bis zum 03.01.2020 zahlen. Eine spätere Bezahlung ist nicht mehr möglich. Sollte das Geld bis Dato nicht eingegangen sein, seid ihr vom Turnier ausgeschlossen.
- Die Zahlungsdaten werden via Mail an eure bei T3 hinterlegte Adresse gesendet. Wenn ihr euch vor dem 01.11.2019 angemeldet habt, bekommt ihr eine Mail am 01.11.2019; danach erhaltet ihr diese Mail automatisch im Zuge der Anmeldung.

Die Eintrittsgelder dienen zur Kostendeckung. Bitte beachtet, dass neben Unkosten für Preise viele weitere Kosten anfallen. Mit eurer Teilnahme leistet ihr euren Beitrag zur Kostendeckung (Laufende Kosten, Miete des Sprinter, Gelände, Platten, Transport…)

Eine Rückerstattung der Eintrittsgelder bei Absage der Teilnahme staffelt sich wie folgt:
- Rückerstattung bis zum 15.12. 100%
- Rückerstattung bis zum 03.01. 50%
- Nach dem 03.01. ist eine Rückerstattung leider nicht möglich. Von den Eintrittsgeldern sind zu diesem Zeitpunkt bereits alle Kosten vollständig angefallen. Ihr könnt euch aber sehr gerne einen "Ersatzspieler" suchen (sehr gerne gesehen).

Das Turnier wird von der Bonner Tabletop Community ausgetragen.
Ihr habt Lust einen Beitrag zu Leisten: https://tabletop-bonn.de/forum/index.php?thread/4961-bonner-mega-tournament-3/
Auf der Facebook Turnier Seite bekommt ihr auch viele Infos: https://www.facebook.com/TabletopBonn/

Fotos:
Um unser Event für die Zukunft besser bewerben zu können, werden wir jede Menge Fotos von der Veranstaltung, Euch und euren Miniaturen machen. Die Fotos werden auf unserem Forum (Tabletop-Bonn) und auf unserer Facebook-Seite hochgeladen. Zudem werden unseren Sponsoren Fotos des Events zur Verfügung gestellt. Diese unterstützen uns mit Preisen oder Gelände für unsere Platten. Am Turniertag wird eine Liste ausgehändigt. Dort habt ihr die Möglichkeit den Fotos und der Veröffentlichung zuzustimmen.

Besucher:
Besucher sind gerne gesehen! Eintritt kostet 10€ und ist an der Abendkasse zu zahlen. Ihr könnt dafür frei essen.

GAMES WORKSHOP IS NOT RESPONSIBLE FOR THE ORGANISATION OF THIS INDEPENDENT EVENT AND HAS NO LIABILITY FOR ANY ACTIONS OR OMISSIONS OF THE EVENT ORGANIZERS IN CONNECTION WITH THE EVENT

FAQ Bonner Teambash
Es kamen ein paar Fragen immer wieder. Wir haben diese mal zusammen gefasst
Stand: 24.12.2019

Verbünden:
F. Ein Freund von mir und ich würden gerne gemeinsam am Turnier antreten. Das Problem ist wir spielen beide Orks, ich Goff Clan und er Bad Moons. Dürfen wir mit den Armeen antreten oder verstößt das gegen die Regel "keine gleichen Armeen im Team "?​
A. Düft ihr nicht. Ihr müsst zwei unterschiedliche Codiezes verwenden. Der Orden, Clan, etc. spielt keine Rolle.

F. Darf mein Partner meine Modelle bewegen, für sie würfeln etc. Oder spielt jeder für sich und man darf sich lediglich beraten?
A. Es handelt sich um ein Teamturnier. Grundsätzlich bedeutet dies, dass zwei Gruppen gegeneinander spielen. Jeder der Mitspieler ist in erster Linie für seine Armee verantwortlich und hat dementsprechend für seine Truppe das “letzte Wort”. Ihr dürft dennoch für euren Partner mitspielen, also würfeln, Modelle bewegen oder sonstiges, wenn er euch darum bittet oder ihr einen gemeinsamen Plan ausführt.

Modelle aus der verbündeten Armee ignorieren:
F. Werden meine Modelle “ignoriert”, wenn die Sichtlinie auf Modelle meines Mitspielers ermittelt wird?
A. Nein! Die Regel der True Line Of Sight bleibt immer aktiv! Das “Ignorieren” von Modellen deines Mitspielers betrifft nur alle anderen Sonderregeln (inkl. des Schützens von Charaktermodellen).

F. Das mit der Regel, dass die Modelle des Mitspielers keine Auswirkungen auf meine Armee haben, verstehe ich nicht so ganz. Heißt das, dass meine Infanterie die Zielpriorität nicht beeinflusst und die Gegner das hinter meiner Truppe stehende HQ meines Partners frei beschießen kann?
A. Die Armee deines Verbündeten wird im Prinzip komplett ignoriert. Wenn dein Tau Commander hinter einer verbündeten Einheit Chaoskultisten steht aber trotzdem das nächste Tau Modell ist, so darf es frei beschossen werden. Auch Auren oder Psy zählen nicht für die verbündete Armee. Wenn du z.B. Doom auf den Gegner sprichst wird dieser Zauber für deinen Verbündeten ignoriert.

F. Gilt das Big FAQ 2 Stratagem "Prepared Positions" für die gesamte Seite oder nur für eine Fraktion ? Wenn es nur für eine Fraktion gilt, kann es zweimal pro Phase gezogen werden ?
A. Es gilt für beide Fraktionen.

F. Nehmen wir an, es spielen 2 Fraktionen zusammen, die beide einen Psioniker haben. Wenn Spieler A einen Smite spricht, hat dann Spieler B den um 1 erschwerten Smite PSI Test ?
A. Ja, Smites sind je Seite kumulativ.

F. Durch Kombinationen meiner Armee ziehe ich meinem Gegenspieler auf dem Moralwert -3 ab. Mein Team-Kollege zieht mit Fähigkeiten -2 auf dem Moralwert ab. Ziehen wir bei Moralwerttests in Summe -5 beim Gegner ab.
A. Nein, es wird der maximale Wert ermittelt.

Nutzen der allgemeinen Stratageme
F. Werden Stratageme pro Seite oder Spieler gezählt, z.B. der Reroll?
A. Stratageme zählen immer als Team, das heißt ihr könnt pro Team nur einen Reroll pro Phase nutzen oder nur einmal Moral ignorieren.

Space Marines und "andere" Marines:
F. Darf man "alte" Mariens mit neuen kombinieren - z.B. Blood Angels mit Iron Hands oder Deathwatch mit Salamanders?
A. Ja

F. Darf man zwei neue Mariens kombinieren - z.B. Iron Hands mit Salamanders?
A. Nein

Missionen:
F. Werden die Missionen nach 1250 oder 1750 AB gespielt? (bspw. 110 Modelle bei Kill them all?)
A. Die Missionen werden gemeinsam von dir und deinem Partner gelöst und ausgesucht (in Summe drei Stück), und ja, es gelten die 1750 Missionen

Gelände:
F. Die neuen Ars Bellica Regeln sagen, dass das Erdgeschoss von Ruinen immer sichtblockierend ist. Sind also alle Gelände im Erdgeschoss sichtblockierend?
A. Nein, Ruinen sind im Erdgeschoss sichtblockierend. Sollte also eine Ruine im Erdgeschoss ein offenes Fenster/Türe/Lücke haben, so ist dieses geschlossenen. Geländebases oder Teile, die an sich keine Ruinen sind oder andere Gelände sind davon nicht betroffen

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2020. T³ is operated by Althaus.IT.