T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Miniaturenmalerturnier - Information and Rules

Allgemeine Regeln und Einschränkungen:
______________________________________


* Gespielt werden 3 Spiele mit 1750 Punkten auf einem Standard-AOP.
* Pro Spiel sind maximal zwei einhalb (2.5) Stunden erlaubt zu spielen.
* Es dürfen nicht mehr als 1750 Punkte verwendet werden.
* Grundsätzlich sind Forgeworld Modelle NICHT erlaubt, die gilt vor allem für ihre Regeln! Wer jedoch ein FW-Modell als ein Modell aus seinem Codex spielen will, wie z.B. ein FW-Cybot mit Drill und NKW als Ironclad, darf dies tun.
* Es gilt absolute WYSYWYG
* Die Armeen müssen in mindestens 3 Farben bemalt sein, es wird eine "Schönste Armee" Auszeichnung geben!
* Erlaubt sind alle bisher veröffentlichte Codices und zwar jeweils die aktuellste Version. Es können folgende Codices verwendet werden:
- Codex Blood Angels
- Codex Black Templars
- Codex Chaos Deamons
- Codex Chaos Space Marines
- Codex Dark Angels
- Codex Dark Eldar
- Codex Deamonhunters
- Codex Eldar
- Codex Imperial Guard
- Codex Necrons
- Codex Orks
- Codex Space Marines
- Codex Space Wolves
- Codex Tau Empire
- Codex Tyranids
- Codex Witch Hunters


Armeeorganisationsplan - Einschränkungen:
_________________________________________


* Maximal ein (1) Modell mit Eigennamen darf in der Armee enthalten sein. (Darunter fallen auch die besonderen Trupp-Champions neuerer Codizes! Der Champion des Imperators und der Avatar der Eldar sind hiervon jedoch nicht betroffen.)
* Folgende BCM sind verboten: Eldrad Ulthran, Ghazghkull Thraka, der Schicksalsleser und Vulkan He'Stan.
* Maximal 2 Land Raider pro Armee, Black Templars dürfen 3 einsetzten
* Necrons dürfen bis zu 2 Necronlords spielen.
* Maximal 1 Bosseinheit pro Armee
* Nur eine Fahrzeugschwadron mit Panzerungswert von über 30 (Front+Seite+Heck)
* Nur eine Einheit Monströse Kreaturen mit mehr als einem Modell
* keine Hauptpsi-Kraft doppelt in der HQ (außer "automatische" Psi-Kräfte)
* Tervigon´s zählen als Gantenauswahl in der Standard Beschränkung.
* Maximal 130 Modelle
* Standard: Keine 4-fache gleiche Auswahl (außer es gibt nur eine Standardauswahl im Codex)
* HQ: Keine 2-fache gleiche Auswahl
* Elite: Keine 3-fache gleiche Auswahl
* Sturm: Keine 3-fache gleiche Auswahl
* Unterstützung: Keine 3-fache gleiche Auswahl
* Achtung: Als gleiche Auswahl zählt der Codex-Eintrag und nicht die Ausrüstung!


Hinweise zu den Inquisitions-Armeen:
____________________________________

* Requirierten Truppen
- Infanteriezug: Wie im Codex Imperiale Armee (2009)
- Mobiler Infanteriezug: Entfällt (weil nicht mehr im neuen Codex enthalten)
- Sentinels: Scout-Sentinel-Schwadron und Gepanzerte-Sentinel-Schwadron wie im Codex Imperiale Armee (2009)
- Kavallerie-Schwadron: Wie im Codex Imperiale Armee (2009)
- Leman Russ: Ein einzelner Leman Russ Kampfpanzer (keine Schwadron, keine Varianten) pro möglicher Unterstützungsauswahl wie im Codex Imperiale Armee (2009) - ein eventuell gewählter Commander Pask würde hierbei als das einzelne, mögliche Modell mit Eigenname pro Armee gelten


Hinweise zu den Imperialen Fahrzeugen/Sturmschilde etc.:
____________________________________

-Jedes Volk, dass zugriff auf folgende Fahrzeuge hat, MUSS sämtliche Rhinos, Razorbacks, Land Raider (aller Art) Landspeeder (aller Art), Landungskapseln, und Cybots nach Codex Space Marines spielen!
-So sind die Punktkosten und Sonderregel für SM, DA, BT, DJ und HJ gleich!
-Die Ausrüstung, die für solche Fahrzeuge benutz werden kann, wie z.B. Gesalbt, Gesegnet, Radarsuchkopfraketen, können nach wie vor aus dem entsprechenden Codex, und zu den angegebenen Punkten genommen werden!
-Alle Sturmschilde, die nicht in Rüstkammern sind, haben einen 3+ Rettungswurf. Wen ein Charaktermodell einen Sturmschild kaufen muss, so bleibt es bei den alten Regeln, da wir die Punktkosten nicht anpassen wollen! Beispiel: Ein Grey Knight Terminator darf Sturmschild und Energiehammer erhalten, dass er hat nun einen 3+ Rettungswurf. Ein Grey Knight Held (HQ) darf für 10 Punkte ein Sturmschild kaufen, dort bleibt es bei den alten Regeln für Sturmschilder!
-Cyclonraketenwerfer funktionieren so wie im Codex Space Marine Beschrieben, egal ob für BT, oder DA!

Sollte hier irgend etwas vergessen worden sein, oder ihr euch benachteiligt fühlt, so meldet euch bei den Organisatoren. Man kann über alles reden!


Startgebühr
____________________________________

Um die Anmeldung abzuschließen, ist bis zum genannten Termin eine korrekte Armeeliste vorzulegen und die Startgebühr zu überweisen. Erst dann ist die Anmeldung vollständig. Die Startgebühr ist Reuegeld, d.h. bereits entrichtete Startgebühren werden nur im Falle einer Absage der Veranstaltung zurückerstattet. Wir bitten hier um Verständnis, da wir mit den Gebühren einige andere Sachen vorfinanzieren müssen. Eine Übertragung der Startgebühr, auf einen von Euch gestellten Ersatzspieler kann jederzeit erfolgen. Dieser muss dann eure Liste spielen oder fristgerecht eine eigene einreichen.

Kontoinhaber: Martin Espinal
Kreditinstitut: Zürcher Kantonalbank
IBAN: CH26 0070 0112 1002 2231 8
Verwendungszweck: Miniaturenmalerturnier & Vorname+Nachname

Armeelisten
Bitte schickt die Armeelisten an mich, martin.espinal@landert.com oder an Raffi der_mixer@hotmail.com

Damit ihr dann auch endgultig dabei seit!

Sollten Fragen auftauchen so stellt sie entweder hier, oder in den Foren:
http://www.zeno.ch/forum/viewtopic.php?t=696
http://www.schattenmantel.ch/wbb2/thread.php?postid=122068#post122068
http://www.hellhound.ch/forum/viewtopic.php?f=20&t=4513&p=65903#p65903

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2021. T³ is operated by Althaus.IT.