T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

38. Bedburger Scheunenkloppen - Ars Bellica 1750 - Information and Rules

So Ihr Lieben.

Zeitplan:
- 9.00 - 9.30 - Ankommen, zurecht finden, anmelden
- 9.30 - 12.30 - Runde 1
- 12.30 - 13.00 - Mittagspause
- 13.00 - 16.00 - Runde 2
- 16.00 - 16.30 - Kaffee & Kuchenpause
- 16.30 - 19.30 - Runde 3
- 19.30 - 20.00 - Siegerehrung

Armeeaufbau:
- Maximal 1750 Punkte
- Armee muss sich in Schlachtordnung befinden. Keine Understrenght-Units
- Maximal zwei Detachments, wovon eins verpflichtend ein Battalion ist
- Maximal zwei gleiche Auswahlen aus HQ, Elite, Sturm, Unterstützung und Flieger
- Maximal ein Lord of war, keine Fortifications
- Maximal dreimal dieselbe Standardauswahl, außer die Fraktion hat nur eine, dann maximal sechs mal
- Maximal fünf mal denselben Transporter
- Für Einheiten mit den Keywords MONSTER, VEHICLE und BATTLESUIT, die mehr als ein Modell pro Einheit stellen dürfen, gilt:
o Bei Modellen mit Grundkosten von 61 Punkten oder weniger, darf die Einheit ein bis drei Modelle enthalten
o Bei Modellen mit Grundkosten von 62 Punkten oder mehr, darf die Einheit nur die minimale Anzahl an Modellen enthalten
- Maximal 150 Modelle

Allgemeiner Ablauf vor dem Spiel:
Vorwort: Wir spielen mit festen Markern, die bereits auf den Platten platziert sind und für die 3 Spiele auch fix liegen bleiben werden. Die Marker sind so verteilt, dass für jede Aufstellungsart eine gleichmäßige und gerechte Verteilung der Marker gegeben ist. Wir hoffen und sind uns sehr sicher, dass die festen Markerplätze dem Spielspass förderlich sein werden. In Anbetracht der festen Marker ergibt sich folgende Mechanik zum Anfangen:

Aufstellung wird von der Orga bestimmt/gewürfelt.

1. Ihr macht einen Rolloff, der Gewinner wählt die Seite.
2. Der Spieler, welcher sich NICHT die Seite aussuchen durfte stellt als erster seine gesamte Armee auf
3. Der Spieler der sich die Seite aussuchen durfte, stellt als zweiter seine gesamte Armee auf
4. Der Spieler, der zuerst aufgestellt hat, darf aussuchen, ob er anfangen möchte
5. Iniklau auf 6+ möglich

Regelfragen:
Bei Regelfragen halten wir uns an die FAQs von GW und Ars Bellica . Ansonsten gilt Orga>FAQ>Codex>Regelbuch.

Bemalung:
Die Armee sollte vollständig bemalt sein. Bei Rückfragen hierzu bitte per PN an die Orga wenden.

Wertungsmatrix:
Wir spielen nach der Prozent-Matrix. Die Spieler schreiben nur die erreichten Siegpunkte auf. Die Rechnung macht die Orga.
Ein Sieg kann niemals höher als ein 80/20 sein.
Nach dem evtl. Tablen wird weiter gespielt.

Listenabgabe:
Bitte nutzt hierfür das Listenformular auf https://www.blog.ars-bellica.de/armeeliste-einreichen/
Die Listen müssen bis Samstag den 26.10.2019 um 20:00 eingereicht sein. Listen die bis dahin abgegeben wurden, werden von der Orga kontrolliert und können im Falle von Fehlern bis zum Montag den 28.102019 um 20:00 Uhr korrigiert werden. Listen die nach Samstag den 27.07.2019 um 20:00 Uhr abgegeben wurden, erhalten -5% Strafpunkte auf ihr Turnierergebnis. Listen, die nach der Korrekturfrist am Montag den 28.10.2019 um 20:00 Uhr noch Fehler enthalten oder Listen die nicht eingereicht wurden, erhalten -10% Strafpunkte auf ihr Turnierergebnis.

Wir nutzen das Ars Bellica Missions Design. Zu finden unter www.ars-bellica.de

Essen und Trinken:
Wir bieten wieder unsere Essensflat an, die sich mittlerweile mehr als etabliert hat.
2 halbe Brötchen, warmes Mittagessen und Kuchen für gerade mal 5€
Getränke findet Ihr auch wieder bei uns: Cola, Wasser, Apfelschorle und Energy zu je 0,50 Cent in der 0,5l PET und ja es wird auch wieder Kaffee und eine Kaffeeflat für die Koffeinfraktion geben.

Das Geld für die Essensflat bitte, wenn möglich, mit der Startgebühr überweisen.

Startgeld:
Bitte mit dem Hinweis in der Überweisung "38. Scheunenkloppen + T3 - Nickname + Essensflat (nur wenn gewünscht)
Die Startgebühr (also 10€ oder aber 15€ mit Fressflat) überweist Ihr bitte an:

Dennis Abraham
IBAN: DE49 5001 0517 5423 0671 65[/b]

Sollte jemand Paypal bevorzugen, dann bitte an: bedburger-turniere@web.de
Hier bitte "Geld an Freunde senden" nutzen.
Mit dem Überweisen der Startgebühr ist euer Startplatz fest, hier gilt das Windhund-Prinzip. Wer zuerst kommt malt zuerst.

WICHTIG: Eine Rückerstattung der Startgebühr ist nur bei Absage bis 7 Tage vor dem Turnier möglich. Wir bitten hier um Euer Verständnis. Eine Tausch mit einem anderen Spieler ist natürlich jederzeit möglich.

Sollte jemand bezahlt haben und auf der Warteliste sein, bekommt er bei Nichtteilnahme natürlich sein Geld komplett



LG BSK-Orga

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2020. T³ is operated by Althaus.IT.