T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Partnerlink
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

12. Warhammer 40.000 Aussenpostenskirmisch - Information and Rules

Gespielt wird nach den aktuellen GW-Regeln (inkl. In Nomine Imperatoris 17/18) und Erratas.
Es gelten die Erratas, die auf der GW-Homepage veröffentlicht sind (inkl. der GW-Beta-Regeln).
Alle Missionen werden entsprechend den Regeln für das Ausgewogene Spiel gespielt.
Gespielt wird auf 72 x 48 Zoll.

Zusätzlich gelten die folgenden Regeln:

Die Armeeorganisation & Beschränkungen:
Jede Armee hat ein Punktelimit von 1250 Punkten.
Jede Armee darf aus maximal drei (3) Kontingenten bestehen.
Ein (1) Outriderkontingent ist pflicht.
Einheiten sind auf jeweils drei (3) gleiche Datasheets pro Armee beschränkt.
Es dürfen beliebig viele Einheiten mit der Schlachtfeldrolle Standard und angeschl. Transportfahrzeuge benutzt werden.

Keine speziellen Charaktermodelle (siehe unten).
Kriegskolosse sind nicht erlaubt.

Erlaubte Modelle:
Prinzipiell darf natürlich jedes Modell von jedem Hersteller verwendet werden, solange sie die Einheiten passend darstellen können. Eine komplett bemalte Armee wäre sehr wünschenswert, aber natürlich wird sich das nicht immer machen lassen. Das "Proxen" von Modellen ist jedoch NICHT erlaubt.
Mit “Proxen” meinen wir : Ein Rhino kann kein Land Raider sein oder ein Bolter keine Laserkanone. Melter als Plasmawerfer oder Flammenwerfer wäre noch akzeptabel.
Einheiten und Modelle müssen eindeutig zuordbar sein. (Notfalls mit farbigen Ringen)

Spezielle Charaktermodelle:
Spezielle Charaktermodelle (meist mit einem Eigennamen) sind NICHT erlaubt! Dies beinhaltet alle Einheiten mit dem Schlüsselwort "Charaktermodell" und wenn es nur einmal in der Armee verwendet werden dürfen.

Psi:
Die Psikräfte müssen in der Armeeliste festgelegt werden. Mit Ausnahme von Schmetterschlag kann jede Psikraft nur einmal pro Zug zu manifestieren versucht werden.

Reserven und Verstärkungen:
Einheiten die als Verstärkung (Beschwören, Erzeugen oder Assassine) in Spiel kommen müssen in der Armeeliste festgelegt werden.

Kriegsherrenfähigkeit und Relikte:
Diese müssen auch in der Liste festgelegt sein und gelten für das gesamte Turnier.

Die Größe der Armee:
Das Turnier ist für eine Armeegröße von 1250 Punkte je Armee ausgelegt

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2021. T³ is operated by Althaus.IT.