T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
AdvertGames-Island
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

2. Gütersloher WHU-Turnier: Friday-Night-Vault II - Information and Rules

Wir spielen nach den aktuellen Warhammer Underworlds Regeln.
Wir nutzen die offiziellen Regeln der beschränkten und verbotenen Karten!
Die Beta-Rules zu Relikten gelten! (Ein Katophrone-Artefakt kostet daher 2 Glory)
Alle vor dem Turnier veröffentlichten Warbands dürfen eingesetzt werden.

Wir machen vier Spiele Best of Two für die ihr jeweils 70 Minuten Zeit habt.
Die gewählte Warband und das Kartendeck darf über das Turnier natürlich nicht verändert werden.

Punkte werden wie folgt vergeben:

2 Siege - - - 3 Punkte

1 Sieg und eine Niederlage, aber die Mehrzahl der Ruhmespunkte im Best of Two erworben - - - 2 points

1 Sieg und eine Niederlage, aber nicht die Mehrzahl der Ruhmespunkte im Best of Two erworben - - - 1 points

0 Siege - - - 0 Punkte

Sofern innerhalb einer Begegnung keiner der Tie Breaker für eine Entscheidung sorgt, entscheidet ein Münzwurf oder ein Rollof. Ruft in solch einem Fall bitte einen Judge dazu.


Ablauf:
ab 18:45 Anmeldung
19:05 - 20:15 Spiel 1
20:30 - 21:40 Spiel 2
21:40 - 22:00 Imbiss / Aufbau und Abstimmung Best painted
22:00 - 23:10 Spiel 3
23:20 - 00:30 Spiel 3
00:45 Siegerehrung


Preise:
Es gibt Preise aus dem Organiced Play Kit. Bei uns bekommt JEDER etwas und keiner geht mit leeren Händen nach Hause!

Verpflegung
Gekühlte Getränke sind günstig über das Jugendhaus zu beziehen (zwischen 0,50 und 1,50 €). Süßigkeiten gibt es auch gegen einen kleinen Obulus.
Ein Iimbiss ist im Startgeld enthalten. Falls jemand vegetarisch pp. essen möchte, teilt mir das bitte mit.

Bemalpflicht?
Bei diesem Turnier kann auch mit unbemalten Figuren gespielt werden. Wobei bemalte Figuren natürlich den Spielspaß weiter erhöhen.
Um dies zu fördern, erhält die am schönsten bemalte Warband ebenfalls einen Preis!

Was muss ich mitbringen?
Jeder Spieler muss seine Figuren, Karten, Token, Würfel und Spielfelder die er zum spielen benötigt selber mitbringen.
Bitte nutzt den deckbuilder um eine legale kartenliste zu erstellen und mitzubringen.
https://warhammerunderworlds.com/deck-builder/

Karten sollten sich in unmarkierten Hüllen befinden oder gleichmäßig Abgenutzt sein, damit niemand anhand des Zustandes erkennen kann, welche Karten er gleich bekommen wird. Es werden nur Originalkarten verwendet, keine kopierten, gemalten oder selbstgestrickten.

Eure endgültige Warband nebst Kraftkarten- und Missionsziel-Deck schickt ihr mir in geeigneter Form per Mail an matthias.laumeier@web.de bis zum 26.06.2019, 23:59 Uhr zu. Die Decks werden nicht gepostet. Ich unterstelle, dass sie alle Teilnehmenden sich an die Regeln zu den Karten halten und die kontrollierte Deckliste spielen werden. Am Abend selber kann es durchaus die eine oder andere Stichprobe geben.


Proxys und Umbauten:
Proxys sind nicht erlaubt, da es sich um Charaktere handelt die ja eigentlich auch jeder haben sollte.
Umbauten sind erlaubt, solange die Ursprüngliche Figur eindeutig zu erkennen ist.

Klärung zur Gültigkeit von Karten:
ACHTUNG: Jede Karte darf nur einmal im Deck vorhanden sein. Im deutschen gibt es leider Übersetzungsfehler: So wurde "Supremacy" in Shadespire als "Vormacht" (Kartennummer 292) und in Nightvault als "Überlegenheit"(kartennummer374) übersetzt. Es zählt im Zweifelsfall der englische Name!
Das bedeutet ihr könnt nur EINE dieser beiden Karten in eurem Turnierdeck benutzen.
Desweiteren wurde schon zu Shadespire-Zeiten zwei unterschiedliche Karten mit "Verwirrung" übersetzt (wie passend ^^) - diese dürftet ihr beide nutzen weil sie im englischen unterschiedlich sind.
Wir werden uns bemühen alle Fälle von Doppelungen hier aufzuzeigen - bislang ist dies aber nur bei Supremacy passiert.

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2021. T³ is operated by Althaus.IT.