T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Tabletop-Insider.de
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Gobber Crown IV: Die letzten werden ... gegessen! - Information and Rules

!!!!English translation at the end!!!!

Standardformalitäten (hier wird es langweilig):

Gespielt wird nach dem Masters 2017 Regelsatz mit folgenden Anmerkungen:

- 2 Listen à 75 Punkte
- Divide and Conquer [1]
- natürlich kann ADR genutzt werden
- Schachuhr: 60 Min pro Spieler mit Deathclock und zusätzlicher Masterclock. Der Start der Masterclock wird laut angesagt, dann dürft ihr mit dem Aufstellen beginnen.
- Das jew. Szenario wird vor dem Beginn der Runde ausgewürfelt, es wird aber kein Szenario öfters als ein Mal gespielt.
- Ihr habt Euren Startplatz sicher, sobald Eurer Geld bei uns eingegangen ist. Ab dem 7.2.2018 kann ich nur noch zurücküberweisen, falls ein anderer Spieler den Platz auffüllt. Beachtet bitte weiter unten die Möglichkeit Hotelzimmer über mich zu buchen.

-Listenabgabe: Da versuchen wir mal was aus dem Ausland.
- -Ihr bringt eure Listen selbst zum Event mit. Wer nicht in der Lage ist, die selbst auszudrucken, kann sie bis zum 1.3.2018 an leif(punkt)barleben(Klammeraffe)gmail(punkt)com schicken und ich drucke sie aus. Dann sind die auch hübsch in Eurer Spielermappe.
- -Wer am Turnier aufläuft und ohne Listen oder mit irgendwas handgeschriebenem oder sonst wie unleserlichem kommt, bekommt einen Sieg abgezogen. Benutzt bitte https://conflictchamber.com/ oder von mir aus auch -wenn ihr keinen Geschmack besitzt- Warroom.
- -Die Listen werden vor Ort kontrolliert.

Startgebühr:

Die 30€ Startgebühr überweist ihr bitte an:
Leif Barleben
IBAN: DE72 3605 0105 0004 7375 32
BIC: SPESDE3EXXX
Betreff: Gobber Crown "Nickname"

Wer vor dem 7.2.2018 bezahlt bekommt was wirklich tolles als Bonus obendrauf. Etwas, daß man auf jeden Fall haben will!
Details zum Hotelgruppendeal weiter unten.


[/b]Szenarien und Spielablauf:[/b]

Szenariomarker (Flaggen, Objectives, Runde Zonen, Eckige Zonen) stellen wir. Falls ihr wollt, könnt ihr auch eigene, passende Marker mitbringen.

Nachdem die Orga die Paarungen ausgerufen hat, stehen den Spielern ca. 30 Minuten zur Verfügung um sich am Tisch einzufinden, das Szenario aufzubauen, den Startwurf abzuhandeln und ihre Armeen vorzubereiten. Das Spiel beginnt sobald die Orga den Beginn der Spiele ausruft. Die Runde endet, sobald alle Spiele fertig sind (was spätesten mit dem Ablauf einer der beiden Spieleruhren der Fall sein wird) oder die angedachte Zeit von etwa 2h erreicht wird (s.o.). Wir bitten euch, Raucher- und Pinkelpausen zu minimieren. Zudem sei angemerkt, dass ihr auf eure eigene Zeit diese Pausen nehmt.


Gelände und Spielmaterialien:

Das Gelände auf allen Spieltischen wird im Vorfeld aufgebaut (8-9 Teile je Tisch) und darf NICHT modifiziert werden. Achtet bitte darauf, dass das Gelände so bleibt und schiebt es im Fall der Fälle wieder zurück. Alle Geländeteile gelten als das zu erkennende Gelände über die Gesamtefläche des Geländestücks. Seen sind also nicht nur im Blauen nass. Wir nutzen Wälder, Hügel, Obstructions, linear Obstacle (alle geben cover), Wasser, Rubble und nicht verschwindende Wolken. Keine brennenden oder corrosiven Dinge. 2-4 LoS-Blocker je Tisch.

Jeder Spieler MUSS seine eigenen Würfel, sein eigenes Maßband, eigene Karten, eigene Token und selbstredent eigene (Besitz, nicht Eigentum) Figuren etc. mitbringen. Außerdem eine Uhr. Falls ihr Warroom benutzen möchtet, steht euch das selbstredent frei, sollte aber euer Tablet abstürzen oder die Daten des jew. Spieles sonstwie verloren gehen und ihr habt keinen Ersatz (z. B. weil ihr von Hand mitgeschrieben habt) stirbt euer Caster/Lock SOFORT und das Spiel wird wie üblich abgerechnet. Wirklich coole Leute haben Regeln per Warroom und ausgedruckte und laminierte Damage-Grids. Der Einsatz von Proxis ist nicht gestattet. Alternativmodelle sind mit Zustimmung der Orga (Sicherheitshalber im Vorfeld ein Foto schicken, bitte.) einsetzbar. Umbauten sind audrücklich erwünscht (mehr dazu weiter unten), sollten sich aber an die Steamroller Vorgaben halten (min. 50% des Modells sollten aus dem Originalmodell bestehen, die Bewaffnung sollte passen, ... Im Zweifelsfall wieder an die Orga wenden).

Alle Modelle müssen erkennbare Frontarcs haben, oder werden aus dem Spiel entfernt. Erkennbar ist nicht: schwarzer Filzstift auf schwarzem Base!


Gobber-König (Turnierwertung, hier fängt es an interessant zu werden):

Es wird gemäß den Masters 2017 Regeln gewertet.
Zudem werden jedem Spieler der keine Frontarcs markiert hat 3 Punkte abgezogen!!
Der Erstplatzierte wird zum König der Gobber gekrönt, um im folgenden Jahr ihren Ruhm zu verbreiten.


Gobber-Chronist (Bemalwertung):

Gobber mögen bunte Dinge und vertrauen dem geschriebenen Wort weniger als dem hübschen Bild. Wir unterstützen also vollbemalte Armeelisten mit +1 auf ihren Startwurf!
Gobber Chronist darf sich nennen, wer das schönste Gobber-Modell vorzeigen kann. Da nicht in allen Fraktionen Gobber erlaubt sind, die Gobber aber um ihre Verbreitung kämpfen, sind Modelle, die nicht am Turnier teilgenommen haben, in der Wertung erlaubt. Auch sind Umbauten gern gesehen. Selbst im Ballonmädchen, dem Boten Menoth´s, steckt in Wahrheit ein Gobber. Zeigt ihn uns!
Es wird weitere Best-Painted-Preise geben.
Die Modelle werden zwischen dem dritten und vierten Spiel ausgestellt. Die Abstimmung unter den Teilnehmern läuft bis zum Ende des fünften Spiels.


Gobber-Chefkoch (Sonderwertung):

Auf dem langen Weg hin zur vollwertigen Fraktion dürfen wir nicht schlapp machen! Und was motiviert besser als eine gute Suppe? Der Spieler, der die meisten Zutaten dafür liefert, wird als Chefkoch geehrt. Zutaten sind eure eigenen Modelle. Für jeweils volle 25 Punkte an VERLORENEN Modellen bekommt man einen GM (GobberMut). Sollte man mehr Punkte verlieren als der Gegner und trotzdem gewinnen, erhält man einen weiteren GM.


[/b]Zeitplan:[/b]

Samstag:

Einlass und Registration bis 9.30 Uhr
Erstes Spiel 10.00 bis 12.30 Uhr
Mittagspause 12.30 bis 13.00 Uhr
Zweites Spiel 13.00 bis 15.30 Uhr
Drittes Spiel 15.45 bis 18.15 Uhr
Ausstellung der Gobber Modelle/Best Painted Wahl
Viertes Spiel 18.30 bis 21.00 Uhr

Sonntag:

Fünftes Spiel 10.00 bis 12.30 Uhr
Mittagspause 12.30 bis 13.00 Uhr
Sechstes Spiel 13.00 bis 15.30 Uhr
Gemeinsamer Abbau so lange es dauert
Siegerehrung anschliessend

Verpflegung:

Wir spielen in einer Brauerei. Die angeschlossene Wirtschaft/Restaurant hat für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas anzubieten.


Unterkunft:

Wir haben einen Gruppendeal mit einem Hotel in der Nähe ausgehandelt. Ist doch immer netter, wenn alle beieinander sind.

Doppel Zimmer: 60€
Einzel Zimmer: 42.50€
Preise pro Zimmer und Nacht. Inkl. Frühstück.

Das Hotel ist etwa 3 Gehminuten von der Lokation entfernt. Dieses hier http://www.accorhotels.com/de/hotel-2631-ibis-budget-berlin-ost/index.shtml
Nicht unbedingt luxuriös, aber mit Duschen auf dem Zimmer. Wer die vorgeschlagene Unterkunft nutzen möchte, überweist das Geld bitte vor dem 7.2.2017 auf das oben angegebene Konto und teilt mir (leif PUNKT barleben KLAMMERAFFE gmail PUNKT com) mit wofür das Geld ist (EZ/DZ, eine Nacht/zwei Nächte, gegebenenfalls Zimmergenosse).

Natürlich dürft ihr euch auch was Eigenes suchen.


Sponsoren

gamemat.eu hat die Gobber Crown schon die letzten Jahre mit exellenten Spielmatten versorgt. Matten und auch 2D-Terrain wird es wieder von denen geben. Am Ende des Turniers wird das alles auch wieder mit großzügigem Rabatt verkauft.




- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -English (or sort of...)


Generell Rules used (the boring stuff)

It is more or less Masters 2017. Here a list what that means for us

- 2 lists with 75 points each
- Divide and Conquer [1]
- of course the option for ADR
- Chess Clock: each player has his own death clock with 60 min personal playing time. On top of that we have a Masterclock to enforce the timetable of the tournament. We had the same rules last year and never had to stop a game because of the master clock. Anyway, the start of the master clock will be announced and then you can start with your deployment. Your clock may only be stoped by a judge.
- there will be a dice roll before each round to determine the scenario. No scenario will be played more than once.
- Your regristration is complete as soon as we have your money. First (money) comes, first serve. Unfortunatly, after 7.2.2018 I can only reimburse money should another player fill the spot. Information about the possibility to book rooms with us you find below.
- For army lists we do something very unusal in Germany: You can bring them yourself. Bring a readable print out and we check it during registration. To speed things up on saturday morning it is still possible to send your army lists before 1.3.2018 to leif(dot)barleben(theSignYouAllKnow)gmail(dot)com. It also has the advantage of a nice print out in your player map folder. Please do not bring handwriten lists and use tools such as https://conflictchamber.com/ for your lists creation. Anyone without a print out of his lists saturday morning (my print out or yours... does not matter. Just nothing handwriten or online) will lose a win.


Regristration Fee:

Please transfer 30 € to

Leif Barleben
IBAN: DE72 3605 0105 0004 7375 32
BIC: SPESDE3EXXX
Topic: Gobber Crown "Nickname"

Anyone paying before 7.02.2018 (money on my account) gets a realy nice not shining - but shiny little something you for sure want to have.
There is a group accommodation for a reasonable price. More details below.


Scenarios and Handling:

Scenario marker (Flags, Objectives, Zones,...) are provided. Of course you are allowed to bring your own.
After the pairings are announced you get about 30 mins to find your table, set everything up and have small talk (trash talk) with opponent. The games start all with a loud call from the judge. There will be no price for fastest caster kill. The round ends when all are done... or the additional master clock of about 2 hours expired. Breaks for smokes or any other reasons will be on your time.


Terrain and your stuff:

Terrain is set up by us and may not be modified under any circumstances. Should scenario pieces intervene with the terrain, call a judge. Do not move the terrain. Ever. Also not with your bags or tablets. All terrain pieces count as the respective terrain on the whole base. So you will also get wet, should you be on the shore of a lake! We use forests, hills, rubble, obstructions, linear obstacles (all giving cover), water and clouds. No burning something or corrosive stuff. Clouds do not expire. 2-4 LoS Blocker per table.

Should you use warroom and it crashes, it is your lose. Cool people do not use warroom for other things than reading model rules, but print their damage grids and laminate them.
Proxys may not be used. But conversions and alternative models are highly appreciated. Please send a picture to the same address as the lists to check them before the tournament.
All modells MUST have a visible marked front arc or will be removed from game. Black pen on black base is not visible!


Gobber King (here starts the interessting stuff)

The tournament ranking follows Masters 2017 rules.
In addition to this you lose three victories if your models lack front arcs.
The tournament winner is crowned King of all Gobbers and send into the world to spread their glory!


Gobber Chronicler (and Painting Contest)

Gobber like colorfull stuff and trust the writen word less than a good picture. We support full painted armies with +1 on the starting role.
The modeller/painter of the best gobber modell will be announced Gobber Chronicler. As still not all factions have enough gobber models to field, also models that did not participated in the tournament can enter this painting contest. And we support gobberinisation. Conversions of non-gobber models into gobber models are very welcome. Why should not a gobber girl become the Harbinger of Menoth instead of the old human girl?
There will be further best painted prices. Tournament participents will vote for them.


Gobber Chef

On the way to full faction our gobbers my not stumble. What is a better motivational helper than a good soup? The one player that delivers the most igredients to the soup will be declared CHEF and win a nice shinny price. Ingredients are your own models. For every full 25 points of LOST models you get 1 GM (GobberMut). Should you loss more points than your opponent and still win, you get an additional GM.


Time Table

Saturday

Entry and registration until 9.30 Uhr
First game 10.00 until 12.30 Uhr
Lunch break 12.30 until 13.00 Uhr
Second game 13.00 until 15.30 Uhr
Third game 15.45 until 18.15 Uhr
Exhibition of the gobber models (and other painting competions)
Fourth game 18.30 until 21.00 Uhr

Sunday:

Fifth game 10.00 until 12.30 Uhr
Lunch break 12.30 until 13.00 Uhr
Sixth game 13.00 until 15.30 Uhr
collective clean up as long as it takes
award ceremony afterwards (we expect it 17.00 Uhr to end)


Food and Drinks

We play in a brewery. The restaurant offers food and drinks at resonable charges.

Accommodation

We have a group deal with a nearby hotel http://www.accorhotels.com/de/hotel-2631-ibis-budget-berlin-ost/index.shtml
It is very close to the venue - about 3 minutes at foot. As you will mostly sleep there we searched for the cheap option

Double room – 60€ / single – 42,5€ per room per night including breakfast

Should you be interessted in the offer please transfer the money until 7.2.2017 to the account above and send an eMail to leif(dot)barleben(theSignYouAllKnow)gmail(dot)com specifying what you need (single/double, one or two nights, with whom you share your room).

Of course you can check for different options. Should you need help with an accommodation, please contact me.


Sponsoring

The last two years gamemat.eu has already supported us with great gaming mats. After the tournament you will be able to buy mats and 2D-Terrain with a huge discount. Bring your purses!

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2018. T³ is operated by Althaus.IT.