T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Betreutes Qualifying zur World Team Championship - Information and Rules

Regeln

Wir wollen 5 Spiele a 4500 Punkte spielen. Die Paarungen werden nach Schweizer System erfolgen.

Das Paring der einzelnen Partien erfolgt nach dem normalen Verfahren.
a) Jedes Team setzt verdeckt eine Armee. Diese werden gleichzeitig aufgedeckt.
b) Jedes Team setzt nun zwei Armeen verdeckt dagegen. Diese werden ebenfalls gleichzeitig aufgedeckt.
c) Jedes Team entscheidet nun, welches der beiden unter b) vorgeschlagenen Gegnerarmeen gegen die eigene unter a) gesetzte Armee spielen soll, die andere Armee wird dem Gegner zurückgegeben.
d) Jedes Team setzt verdeckt eine weitere Armee. Diese werden gleichzeitig aufgedeckt.
e) Jedes Team hat nun noch zwei Armeen auf der Hand. Aus diesen beiden Armeen kann der Gegner nun entscheiden, gegen welche Armee die unter d) gesetzte Armee spielen soll.
f) Entsprechend spielt die unter e) nicht gewählte Armee gegen die entsprechende des Gegnerteams.

Nach dem Paring wird zufällig bestimmt, welche Partie auf welchem Tisch stattfinden wird. Für jedes Spiel wird die Aufstellungsart und das Secondary Objective von den beiden Spielern ausgewürfelt.


Wir werden nach den derzeit gültigen Regeln spielen (1.34), da die neuen Regeln im Januar noch im Playtesting sein werden und damit nicht zu erwarten ist, dass diese turnierreif sein werden.

International Teams are truly welcome and can compete for the tournament win but cannot gain a slot for the WTC.

Location

Festhalle Kreuzau, Windener Weg 24, 52372 Kreuzau

Die Halle ist etwa 10 km von Düren entfernt und Kreuzau verfügt über einen Bahnhof, der etwa 1 km von der Halle entfernt ist.
Düren ist etwa 50 km westlich von Köln und mit der Bahn sowohl vom Flughafen Köln als auch Düsseldorf in etwa einer Stunde gut erreichbar.

Anmeldung

Bitte meldet euch hier über T3 an. Zusätzlich bitten wir euch, euch auch auf Tourneykeeper anzumelden, da wir dieses System zur Turnierabwicklung einsetzen werden.
Bei entsprechendem Interesse können wir auch mehr als 16 Teams zulassen, hier sind wir flexibel.

Mit Eingang des Startgeldes (per Überweisung oder paypal) werdet ihr einen sicheren Startplatz haben. Die Daten erhaltet ihr mit Anmeldung auf T3.

Armeelisten

Armeelisten müssen bis zum 05.01.2018 24:00 an uns geschickt werden. Wir werden diese dann gesammelt im Forum veröffentlichen. Verspätete Abgabe der Listen wird mit 20 Turnierpunkten geahndet.

Hierbei müssen die Listen dem im Tournament Pack vorgegebenen Format entsprechen:

[Name] “[Nickname]” [Last Name] - [Army] - [specific Army Organisation]
[Points] - [Unit1], [General/BSB], [Marks, Virtues, etc.], [X (amount) Spells], [Mount], [Equipment], [Magic Equipment], [Wizard Master, Vampiric Bloodlines, Gifts of the Dark Gods, etc.], [Magic Path]
[Points] - [Amount] [Unit1], [Marks etc.], [Equipment], [M, S, C], [Magic Banner]
[total points]

Example:
John “9th-Addict” Smith – Infernal Dwarves
890 - Overlord, General, Great Bull of Shamut, Infernal Weapon, Ring of Desiccation
826 - Prophet, 3 Spells, Temple Lamassu + one extra Spell, Flintlock Axe, Hardened Shield, Steel Skin, Besheluks Mechanism, Engineer, Occultism
284 - Vizier, BSB, Shield, Banner of the Brazen Bull
330 - 10x Citadel Guard, Flintlock Axe, M, C
130 - 10x Infernal Warriors
800 - 35x Infernal Warriors, Great Weapon, M, C, S, Banner of Nezibkesh
420- 16x Immortals, Shields, Great Weapon, M, C, S,, Gleaming Icon
130 - 2x5 Hobgoblin Wolf Riders
90 - 1x Hobgoblin Bolt Thrower
600 - 1x Kadim Titan
4500

Die Armeelisten sind teamweise gesammelt einzuschicken. Wenn das Format von dem obigen abweicht, werden wir die Listen als fehlerhaft zurückschicken, diese gelten dann als nicht eingereicht, bis das richtige Format vorliegt. Schickt die Listen also besser rechtzeitig.


Bemalung & Proxis

Wir erwarten vollständig und auf Turnierstandard angemalte Armeen. Alle Modelle müssen gebased sein und Einheiten von zwei und mehr Modellen müssen auf Regimentsbases stehen. Siehe hierzu auch das The 9th Age Tournament pack unter http://www.the-ninth-age.com/filebase/index.php?file/256-fantasy-battles-tournament-rules-v0-1-0/
Proxis und Armeefüller sind zulässig, solange die Einheiten für den Gegner anhand der Armeeliste eindeutig zu identifizieren sind. Als Regel sollte dienen, dass Proxis und Füller 33% der Einheit nicht überschreiten sollten.
Einheiten, die diese Anforderungen nicht erfüllen, können von den Schiedsrichtern entfernt werden Wenn ihr Zweifel habet, ob eure Modelle die Anforderungen erfüllen, schickt uns vorher ein Foto.

Catering

In welchem Umfang wir euch bewirten können hängt von der Zahl der Teams ab. Kaffee und Wasser werden wir auf jeden Fall bereitstellen, bei mindestens 13 Teams, die bis zum 01.12. überwiesen haben, werden wir auch Bier und Softdrinks mit inkludieren können. Ab 16 Teams werden wir auch Mittagessen an beiden Tagen anbieten können.
Ansonsten ist aber das Zentrum des Ortes etwa 300-500m entfernt, dort gibt es genügend Möglichkeiten zu essen.

Übernachtung

Eine Übernachtung in der Halle ist nicht möglich. Wir werden hier noch eine Empfehlungsliste für Hotels in der Nähe der Halle einstellen. Da Kreuzau am Eifelrand liegt, gibt es aber eine größere Anzahl an Pensionen und Hotels im Umkreis. Spontan ist auch die Jugendherberge Nideggen eine gute Option (etwa 9 km).

Kontakt

Wenn ihr Fragen habt, schickt uns eine Mail (ducdeguerre@gmail.com oder ninethage@grossmaenner.de) oder eine PN.

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2018. T³ is operated by Althaus.IT.