T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
AdvertFantasyWelt
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Tournament details


1 NT 

Beween the years-FOG

Name:Beween the years-FOG
Gamesystem:Field of Glory
Organizer:Martin0112 (Contact)
Location:Vereinsheim des FC Puchheim
Address:Bürgermeister-Ertl-Str. 1
82178 Puchheim
DGermany
Hitchhiker offers:There are no Hitchhiker Offer at the momemt.
Start: 2009-12-27 10:00
End: 2009-12-27 20:00
Download ICS-Date: Download the date as an ICS-file...
Seats: 16
Charge: 10 EUR
Description:Zum Abschluss der diesjährigen Turniersaison wollen wir ein kleines FOG-Turnier anbieten.

Es wird ein Ein-Tagesturnier mit 3 Spiele werden. Es richtet sich in erster Linie an Neulinge, die gerne einmal FOG in einem etwas größeren Rahmen spielen wollen, um die Regeln zu vertiefen.
Natürlich ist aber grundsätzlich jeder Spieler hezlich willkommen.

Gespielt werden 3 Runden FOG mit einer Spielzeit von 2,5 Stunden pro Spiel (danach wird die laufende Runde noch bis zur Joint Action-Phase beendet und ggfs. noch eine weitere Runde angehängt, so dass jeder Spieler gleich oft aktiver Spieler war)

Um das Turnier auch und gerade für Anfänger interessant zu machen, haben wir uns auf folgende Regelung geeinigt:
Zugelassene Armeen: Starterarmeen aus alles bis dahin erschienenen FOG-Armeebüchern (also incl. Empires of the Dragon und auch Blood and Gold)
Es ist nicht notwendig, eine eigene Armeeliste zu erstellen, nur die Starterarmeen sind zugelassen.
Da es sich um ein Anfängerturnier handelt, wird auch ausnahmsweise auf eine komplette Bemalung der Armee verzichtet. Die Armee muss in einem Zustand sein, das die Spieler in der Lage sind, die Figuren korrekt zu unterscheiden. Wir wollen aber niemanden vom Turnier ausschließen, weil er es noch nicht gsechafft hat, seine Armee komplett oder auch nur teilweise zu bemalen oder zu basieren. Was nicht akzeptiert wird, sind komplette Einheiten aus 'Geisterbasen', also einfach nur leere Basen.
Wir hoffen, dass so auch die Spieler kommen können, die bislang noch kein Armee bemalt haben, oder wollen auch erfahreneren Spielern de Möglichkeit geben, ihre erst im Aufbau befindliche Armee einmal unter Turnierbedingungen zu testen. Es kann also sehr wohl eine komplett unbemalte Armee benutzt werden, aber korrekt basiert sollte sie sein.
Die Turnierleitung wird jedem Spieler spätestens eine Woche vor Turnierbeginn das Armeeblatt für die gewählte Armee zukommen lassen, der Spieler muss dann nur noch die 'Order of March' festlegen und zurückschicken.
Die Mitspieler sollen selber neben der Armee auch Würfel, Maßbänder und Gelände mitbringen (auch Spielflächen sind gerne gesehen)
Der Figurenmaßstab beträgt 15mm, 1 MU = 1 inch
Die Tischgröße beträgt 1,50mx1,20m, da auch die Armeen etwas kleiner sind als bei den Standard-800-Punkte Turnieren
Anmeldeschluß ist der 13.12.2009


©2004-2021. T³ is operated by Althaus.IT.