T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Raumpatrouille XIX - Information and Rules

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Veranstalter:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Die Turnierorganisatoren schließen ausdrücklich eine persönliche Haftung aus.
Das Turnier ist Teil der Brett XVIII, einer
Brettspielveranstaltung am Gymnasium Rahlstedt.
Die Organisatoren handeln als deren Erfüllungsgehilfen.
Mit der Anmeldung und Teilnahme am Turnier wird dies ausdrücklich
akzeptiert.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Bezahlung:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Es erfolgt eine Benachrichtigung per email über die Kontodaten.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Zugelassene Veröffentlichungen von Games Workshop
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Regelbuch (8.Edition),
In Nomine Imperatores 2017,
aktuelle FAQ und Errata,

Codex Adeptus Custodes,
Codex Adeptus Mechanicus,
Codex Astra Militarum,
Codex Blood Angels,
Codex Chaos Dämonen,
Codex Chaos Space Marines,
Codex Craftworlds,
Codex Dark Angels,
Codex Death Guard,
Codex Death Watch,
Codex Drukhari,
Codex Grey Knights,
Codex Harlequins,
Codex Necrons,
Codex Space Marines,
Codex oder Index Space Wolves, aber nicht gemischt
Codex Tau,
Codex Thousand Sons,
Codex Tyraniden,

Index Adeptus Minstorum,
Index Genestealer Cults,
Index Orks

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Nicht zugelassen Veröffentlichungen
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Forgeworld Regeln

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Armeeorganisation:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- Die Armeegröße beträgt maximal 1500 Punkte und 20-110 Modelle.

- Gespielt wird nach den Grundregeln (RB. S.174 - S.187),

- dem ausgewogenen Spiel (RB. S.212 - S.235),

- mit Armeen in Schlachtordnung (RB. S.240 - S.244) und

- einem (1) Batallion (RB. S.243),

- das ein gemeinsames Fraktionsschlüsselwort besitzen
muss (RB. S.214 -> Big FAQ 1, 2018)

- mit Einheiten aus einem (1) Codex bzw. Index.

- Eine Einheit darf maximal doppelt ausgewählt werden
(-> Armeebewertung).
Ausnahme: Eine (1) Standardeinheit darf bis zu vierfach ausgewählt werden.

- Der 'Kriegsherr' (RB. S.186) muss aus dem HQ-Slot gewählt
werden und in der Armeeliste festgelegt sein.

- Die Anzahl der Fahrzeuge bzw. monströsen Kreaturen in einer
Einheit wird auf eins (1) begrenzt, wenn diese nach der Aufstellung
als eigenständige Einheit agieren können, und sonst auf drei (3).

- einzigartige HQ-Einheiten, bei denen also sinngemäß
der Satz 'Dieses Modell darf in deiner Armee nur einmal
enthalten sein.' auf dem Datenblatt steht sind nicht zugelassen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
weitere Informationen:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- Von den 'erweiterten Regeln' (RB. S.238 ff) wird nur
'Armeen in Schlachtordnung' verwendet.

- Gespielt wird auf 48x48 Zoll Platten mit ausreichend,
vorgegebenem und nicht verstellbarem Gelände.

- Alle verwendeten Modelle sind vollständig zusammengebaut
und grundiert.

- Es werden die vorhandenen/dargestellten Waffen
verwendet (WYSIWYG).

- Jeder Spieler m u s s alle von ihm verwendeten Regeln
beim Turnier (am besten in Papierform) persönlich
vorliegen haben.

- Einheiten, bei denen die Regeln nicht vorgezeigt werden
können, dürfen nicht mitspielen.

- Unzulässige Modelle, Modellanzahlen, Einheiten etc.
werden vor Spielbeginn ersatzlos aus der Armee entfernt.

- Vor Spielbeginn wird dem Gegenspieler kurz die
eingesetzte Armeeliste erläutert.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ergebnistabelle für die Missionswertung:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
20:0 für 12+ mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner
19:1 für 10,11 mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner
18:2 für 8,9 mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner
17:3 für 6,7 mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner
16:4 für 4,5 mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner
15:5 für 2,3 mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner
10:10 für 0,1 mehr:weniger Siegespunkte als der Gegner

Die Spielerplatzierung bei gleichem Punktestand richtet sich nach der
laufenden Gesamtzahl der vernichteten gegnerischen Einheiten.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Allgemeine Missionsregeln:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- Missionszielmarker werden gestellt und besitzen etwa
Terminatorbasegröße.

- Für das Kontrollieren (RB S.226) werden vom Rand des
Missionszielmarkers aus 3 Zoll gemessen.

- Kein Modell darf im Verlauf des Spiels auf einem
Missionszielmarker stehen.

- Alle Missionszielmarker werden von den Spielern in der
Nichtaufstellungszone platziert.
Die Numerierung wird direkt danach ausgewürfelt.

- Es werden o h n e A u s n a h m e die
’Taktischen Missionsziele’ aus dem Regelbuch
S.227-229 verwendet.

- Wertung des s o f o r t i g e n Sieges (RB S.215):
20:0 falls der Gegner aufgibt oder
15:5 falls der Gegner keine Modelle mehr auf dem Feld hat
oder nach aktueller Missionswertung zum Zeitpunkt des
sofortigen Spielendes. Je nachdem was besser ist.

- In jeder Mission gilt 'Töte den Kriegsherrn', 'Erster Abschuss'
und 'Durchbruch'.

- Zur Orientierung für mit 'In Nomine Imperatores 2017' nicht Vertraute:
Für Missionen gelten die üblichen Rahmenbedingungen aus dem Regelbuch.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mission 1:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Aufstellung: A u f m a r s c h (Rb. S.216)
Mission: A u f k l ä r u n g s e i n s a t z (In Nomine Imperatoris 2017, S.79)

Zu Beginn des eigenen Zuges werden offen die (vorhandenen)
taktischen Missionsziele auf 3 aufgefüllt.

'Reservetruppen':
Die Armee muss vor Beginn des Spiels in drei Gruppen mit möglichst gleich vielen
Einheiten aufgeteilt werden. Mit einem W3 wird die Startgruppe für die Aufstellung
ermittelt. Die Einheiten der beiden übrigen Gruppen gehen in Reserve.
Am Ende der ersten eigenen Bewegungsphase wird für jede Reserveeinheit
ein W6 gewürfelt. Bei 3+ erscheint diese Einheit in der eigenen
Aufstellungszone innerhalb von 6 Zoll einer beliebigen Schlachtfeldkante.
Einheiten mit Teleport-Angriff können diesen ersatzweise für die
Aufstellung nach den bekannten Regeln nutzen.
Am Ende der zweiten eigenen Bewegungsphase erscheinen die restlichen
Reserveeinheiten wie oben beschrieben automatisch.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mission 2:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Aufstellung: S u c h e n und Z e r s t ö r e n (Rb. S.216)
Mission: B e h e r r s c h e n und Z e r s t ö r e n (In Nomine Imperatoris 2017, S.71)

'Beherrsche das Schlachtfeld':
Es gibt 1 Siegespunkt am Ende des eigenen Zuges, für jedes
kontrollierte Missionsziel.

'Gewähre keine Gnade':
Es gibt 1 Siegespunkt für jede zerstörte gegnerische Einheit.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mission 3:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Aufstellung: F r o n t a l a n g r i f f (Rb. S.217)
Mission: G e l e g e n h e i t s z i e l e (In Nomine Imperatoris 2017, S.75)

'Verpasste Gelegenheit':
Zu Beginn des eigenen Zuges werden die alten taktischen
Missionsziele abgelegt und offen 3 neue ermittelt.

'Zweite Chance':
Für 2 Befehlspunkte kann 1 altes taktisches Missionsziel
übernommen werden, zusätzlich zu den 3 neuen.

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2019. T³ is operated by Althaus.IT.