T³ - TableTop Tournaments
Welcome Guest. Please log in or register.
  

Login with nickname/ID and password (Lost password?).
Tabletop-Insider.de
Follow us:facebooktwitterrss | supportContact

Battlefield | Call to Arms XI - Information and Rules

Informationen und Regeln CtA XI

Fragen einfach per E-Mail (jonasnickel@gmx.de) und ich beantworte sie so schnell wie möglich!

Turnierbeginn:
Turnierbeginn ist um Punkt 10:30 Uhr. Die Anmeldung beginnt um 10:00 Uhr. Spieler die bis 10.25 Uhr nicht vor Ort sind und sich nicht bei der Orga gemeldet haben, werden entweder gegeneinander gepaart(bei 2,4 usw.) oder entfernt.
_______________________________________________________________________________

Das komplette Startgeld wird in Preise investiert!
_______________________________________________________________________________

Startgeld:
Das Startgeld beträgt 6 € (Abendkasse: 10 €) und kann mir per PayPal (an Freunde und Familie) an die oben stehende E-Mail Adresse geschickt werden.

Wer lieber überweisen möchte, schreibt mich bitte an, dann schicke ich die Kontodaten.
_______________________________________________________________________________

Armeeaufbau:
Gespielt wird eine Armee mit maximal 1000 Punkten, die nach den Regeln für Armeen in Schlachtordnung zusammengestellt werden muss.
Die Armee darf nur ein einzelnes Patrouille Kontingent enthalten.
Alle bis zum 10.06.2018 von GW veröffentlichten Indizes und/oder Codizes sind zugelassen. (inkl. FAQs und Errata)
Forgeworld ist nicht erlaubt.

Armeelisten:
Jeder Teilnehmer darf nur eine Armeeliste einreichen. Diese muss spätestens bis zum 10.06.2018 23:59 Uhr an jonasnickel@gmx.de geschickt werden. Bitte benutzt den Online Codex oder BattleScribe und nutzt folgende Einstellungen:

onlinecodex: „kurze Armeeliste“ und „Sterne anzeigen“

BattleScribe: „Plain Text“, „Minimal“, „Root costs“, „No profiles“, „No rules“, „No categories“, „Costs totals footer“


Der Warlord muss auf der Armeeliste vermerkt sein. Zudem müssen auf der Armeeliste alle optionalen Auswahlmöglichkeiten festgelegt werden. Das heißt: Relikte, Psikräfte, Kriegsherrenfähigkeiten, Kräfte der C'Tan usw. müssen auf der Liste vermerkt sein und können nicht während des Turniers geändert werden. Wer Kriegsherrenfähigkeit und Psikräfte vor jedem Spiel auswürfeln möchte, kann dies tun aber muss es dann schriftlich festhalten. Wer nichts aufschreibt, kennt keine Fähigkeiten bzw. kann nur "Smite" zaubern.

Jedem Spieler wird vor dem Turnier, seine eingereichte und von der Orga beglaubigte Liste, ausgehändigt. Diese eine Liste MUSS jedem Gegner vorgelegt werden.

Wer bis zum Stichtag keine Liste eingesendet hat, verliert seinen Startplatz und ermöglicht es einem Teilnehmer, der auf der Warteliste steht, nachzurücken.
Also es lohnt sich auch eine Liste einzuschicken, wenn ihr nur auf der Warteliste steht.

Allgemeines:
Es gelten die aktuellen Regeln und FAQs. Im Zweifelsfall gelten die Englischen!

Tischgröße:
Wir spielen auf durchschnittlich 48 x 48 Zoll Tischen!

Paarungen
Die ersten Paarungen werden zufällig gepaart. Alle weiteren nach dem Schweizer System. Forderungen sind möglich. In der ersten Runde gibt es Teamschutz.

Bemalpflicht
Es gibt KEINE generelle Bemalpflicht!

WYSIWYG
Grundsätzlich gilt die WYSIWYG-Regel! Es wird bei Umbauten oder alten Modellen immer die Bemaßung des aktuellen Modells gewertet. Bei Streitsituationen wird im Zweifel immer gegen den Spieler mit dem Modell entschieden.
Umbauten, Count-as-Modelle und Eigenbauten müssen auf den aktuellen Bases stehen.
Beispiel: Fantasy Chaoshunde, die als Bluthunde des Khorne gespielt werden, müssen auf 50 mm Bases stehen.

Zeitspiel:
Wenn ihr euren Mitspieler des Zeitspiels verdächtigt, meldet dies sofort der Orga. Hinterher zu reklamieren ist nicht möglich.

_______________________________________________________________________________

ALLGEMEINE REGELN:
Es wird nach den Regeln der 8. Edition für Ausgewogenes Spiel mit den erweiterten Regeln, aber ohne Battlezones und Erweiterungen (Planetare Inversionen, etc.) gespielt. Chapter Approved Missionen, Punktkostenänderungen und Fraktionsregeln gelten ebenfalls.
Das TTM FAQ wird als Referenz herangezogen.
Das GW Flowchart findet keine Anwendung!

Zusätzliche Regeln

Tactical Objectives:
Während des Spiels dürfen alle Karten sofort abgeworfen und eine neue gezogen werden, die bereits am Anfang des Spiels unmöglich zu erfüllen waren (z.B. Macht des Warp, wenn man keinen Psyker hat, oder Big Game Hunter wenn der Gegner keine Modelle mit 10+ Lebenspunkte in der Liste hat etc.).

First Blood:
First Blood ist im gleichen Spielzug ausgleichbar.

First Turn:
Die Spieler machen einen Roll-Off und der Spieler, welcher zuerst alle seine Einheiten aufgestellt hat bekommt auf seinen Wurf einen Modifikator von +1. Der Gewinner kann den ersten oder zweiten Zug wählen. Wenn er den ersten Zug wählt kann sein Gegner versuchen die Initiative zu stehlen.

Games Workshop Beta Rules:
Es gelten die von GW im „Big FAQ 1 2018“ veröffentlichten Beta Matched Play Rules (Tactical Reserves und Battle Brothers)


Markerplatzierung und Seitenwahl:
Nachdem alle Missionsmarker platziert wurden, würfelt der Spieler für die Aufstellungsart (und wählt dann seine Seite aus), der den ersten Missionsmarker platziert hat. Der andere Spieler stellt dann seine erste Einheit.

Zufällige Siegespunktanzahl von Maelstromkarten:
Wenn ein taktisches Missionsziel W3 Siegpunkte vergibt, dann vergibt es stattdessen 2 Siegpunkte.

Spielzubehör:
Jeder sollte alles was er zum Spielen braucht, auch selber dabei haben. Alle benötigten Codizes/Indizes oder Regelwerke in gedruckter Form, Würfel, Missionskarten (nicht zwingend erforderlich, aber von Vorteil), einen Stift, Maßband, etc.

Gelände:
Es wird mit festgelegtem Gelände gespielt. Die Art der jeweiligen Geländestücke wird von den Spielern selbst bestimmt. Es gilt der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit.

Missionsziele:
Bitte bringt jeder 6 durchnummerierte Marker mit! Da die Entfernung in der 8ten Edition zum Mittelpunkt des Markers gemessen gemessen werden, ist die Größe egal. Es sollten aber Flache Scheiben (am besten Bases o.ä.) sein.

Falls irgendetwas unklar ist, ich etwas vergessen habe oder einen Fehler gemacht habe, bitte kontaktiert mich (Njckname)!

Info: Only the tournament organizer is responsible for the content of this site.
©2004-2018. T³ is operated by Althaus.IT.